Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Canon EF 35mm f/1.4 L II USM

24941
1.949,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen über mögliche Raten
  • 24941
Stellen Sie sich Ihr persönliches Wunschset zusammen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 4 Zubehörartikel zum reduzierten Preis.
Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen.

Sie können sich ganz einfach Ihre Wunschprodukte für Ihre neue Kamera aussuchen und auswählen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 4 Zubehörartikel zum reduzierten Preis. Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen. Sie können sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stellen Sie sich Ihr persönliches Wunschset zusammen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 4 Zubehörartikel zum reduzierten Preis.
Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen.

Sie können sich ganz einfach Ihre Wunschprodukte für Ihre neue Kamera aussuchen und auswählen:

2.044,85 € * Statt 2.048,95 € *
Preis für alle
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bundle anzeigen / konfigurieren

Ein wirklich moderner Klassiker: Das Standard-Weitwinkelobjektiv mit natürlicher... mehr
Produktinformationen "Canon EF 35mm f/1.4 L II USM"

Ein wirklich moderner Klassiker: Das Standard-Weitwinkelobjektiv mit natürlicher Perspektive, erstklassigen Low-Light-Eigenschaften und außergewöhnlicher optischer Leistung – ganz so wie Reportage-Fotografen es lieben.

Weitwinkelobjektiv mit natürlicher Perspektive
Das klassische leichte Weitwinkelobjektiv mit 35mm Brennweite ermöglicht es, ein Motiv innerhalb seiner Umgebung ohne perspektivische Verzeichnungen aufzunehmen – ganz so wie Reportage-Fotografen es lieben.

Exzellente Low-Light-Eigenschaften
Die hohe Lichtstärke von 1:1,4 lässt zwei Blendenwerte mehr Licht auf den Sensor, als ein Objektiv mit 1:2,8. Damit ist dieses Objektiv ideal für Aufnahmen aus der freien Hand bei wenig Licht. Eine große Blendenöffnung ermöglicht dem Fotografen die gezielte Reduzierung der Schärfentiefe. Solche Unschärfe-Effekte sind eine hervorragende Möglichkeit, um ein Motiv vor einer attraktiven Hintergrundunschärfe hervor zu heben. Das sieht insbesondere dann sehr wirkungsvoll aus, wenn man mit Weitwinkel fotografiert. Die 9-Lamellen-Irisblende lässt diese Unschärfebereich besonders gleichmäßig und natürlich aussehen.

Ein neuer Standard in der Abbildungsqualität
Das „Blue Spectrum Refractive“ Element wurde von Canon aus organischem Material entwickelt und behebt das Problem von Farbsäumen durch eine Korrektur chromatischer Aberrationen, wie sie vorher nicht möglich war. UD-Linsen (Ultra Low-Dispersion) und zwei asphärische Linsen sorgen für gestochen scharfe Bilder von der Bildmitte bis zum Rand – auch wenn das Objektiv mit der maximalen Blende genutzt wird. Bei Aufnahmen in eine Lichtquelle hinein schützt die SWC-Vergütung (Subwavelength Structure Coating) vor Linsenreflexionen und Streulicht.

Schnelle und diskrete Fokussierung – für unerwartete Momentaufnahmen
Da der mit Ring-USM angetriebene Autofokus die Scharfstellung besonders schnell und präzise erledigt und dabei praktisch keine Geräusche von sich gibt, kann man Fotografieren, ohne jemanden zu stören. Die jederzeitige manuelle Fokussierung ermöglicht die Fokus-Feineinstellung ohne den AF-Modus zu wechseln und das Auge von der Kamera zu nehmen.

Selbst unter härtesten Wetterbedingungen einsetzbar
Die legendäre Qualität der Canon L Serie schafft Vertrauen und bietet Robustheit. Eine witterungsbeständige Abdichtung schützt vor Staub und Spritzwasser und die Fluorbeschichtung von Front- und Rücklinse verhindert das Anhaften von Fingerabdrücken und Schmutz und vereinfacht die Reinigung.

„Blue Spectrum Refractive“ Element
Canon hat das „Blue Spectrum Refractive“ (BR) Element entwickelt, um bei Objektiven mit großem Linsendurchmesser die Tendenz zu Farbsäumen zu vermindern. Dieses spezielle optische Material organischen Ursprungs ist wesentlich effektiver bei der Korrektur derartiger Farbsäume als beispielsweise Fluorit, UD- (Ultra Low-Dispersion) oder Super-UD-Glas. Farbsäume werden durch chromatische Aberration hervorgerufen – ein Phänomen, bei dem die verschiedenen Farben des Lichts an unterschiedlichen Punkten fokussiert werden. Der Einsatz von optischem BR Material im EF 35mm 1:1,4L II USM minimiert diesen Effekt. Daher können die übrigen Elemente des Objektivs auf besonders hohe Bildschärfe, Kontrast und Reduzierung von Reflexionen optimiert werden.

Bajonett: Canon EOS
Objektiv Typ:
  • Weitwinkel
  • Festbrennweite
Vollformat geeignet: Ja
Weiterführende Links zu "Canon EF 35mm f/1.4 L II USM"
Features: Weitwinkelobjektiv mit natürlicher Perspektive Erstklassige... mehr
Technische Daten + Lieferumfang "Canon EF 35mm f/1.4 L II USM"

Features:
Weitwinkelobjektiv mit natürlicher Perspektive
Erstklassige Low-Light-Eigenschaften und Steuerung der Schärfentiefe
Ein neuer Standard in der Abbildungsqualität
Schnelle und diskrete Fokussierung
Selbst unter härtesten Wetterbedingungen einsetzbar

Technische Details:
Brennweite: 35 mm
Naheinstellgrenze: ca. 28 cm
Größter Abbildungsmaßstab: 0,21
AF Motor: Ring-USM
Lichtstärke: 1.4
Optischer Aufbau (Linsen/Glieder): 14/11
Anzahl Blendenlamellen: 9
Kleinste Blende: 22
Bildwinkel (hor., vert., diag.): 54°, 38°, 63°
Abstandsinformation: ja
Staub-/Spritzwassergeschützt: ja
Filtergewinde: 72 mm
Max. Durchmesser x Länge (mm): ca. 80,4 x 105,5
Gewicht: ca. 760 g