Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Canon EOS 7D Mark II Gehäuse 20,2 MP

Einfach diesen Canon Artikel kaufen, online registrieren & zusätzlich Cashback sichern!

22926
1.389,99 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen über mögliche Raten
  • 22926
Stellen Sie sich Ihr persönliches Wunschset zusammen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 3 Zubehörartikel zum reduzierten Preis.
Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen.

Sie können sich ganz einfach Ihre Wunschprodukte für Ihre neue Kamera aussuchen und auswählen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 3 Zubehörartikel zum reduzierten Preis. Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen. Sie können sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stellen Sie sich Ihr persönliches Wunschset zusammen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 3 Zubehörartikel zum reduzierten Preis.
Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen.

Sie können sich ganz einfach Ihre Wunschprodukte für Ihre neue Kamera aussuchen und auswählen:

1.473,82 € * Statt 1.484,96 € *
Preis für alle
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bundle anzeigen / konfigurieren

1x Canon EOS 7D Mark II Gehäuse 20,2 MP
- Canon - 1.389,99 € *
 
1x Peter Hadley SDXC-Karte 64GB 80/90MB/s UHS-1
- Peter Hadley - 49,99 € *
 
1x Tamron Megazoom Bag Kameratasche
- Tamron - 14,99 € *
  Als vollständige Neuentwicklung bietet die EOS 7D Mark II sämtliche... mehr
Produktinformationen "Canon EOS 7D Mark II Gehäuse 20,2 MP"

 

Als vollständige Neuentwicklung bietet die EOS 7D Mark II sämtliche Leistungsmerkmale des Vorgängermodells – und noch viel mehr. Die Kamera macht Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung. Zusammen mit dem neuen 65-Punkt-AF System, das komplett aus Kreuzsensoren besteht (die Anzahl der verfügbaren AF-Felder, Kreuzsensoren und Doppel-Kreuzsensoren ist abhängig vom verwendeten Objektiv) und dem Dual DIGIC 6 Prozessor, ist die EOS 7D Mark II die neue Referenz hinsichtlich Geschwindigkeit und Leistung.

Speziell zum Festhalten des perfekten Moments der Action konstruiert, bietet die Kamera einen neuen 20,2 Megapixel CMOS-Sensor im APS-C-Format mit einem ISO-Bereich von 100-16.000, der auf bis zu ISO 51.200 erweitert werden kann. Zusammen mit einem fortschrittlichen, hochauflösenden 150.000-Pixel-Messsensor (RGB + IR) und einer innovativen Flacker-Erkennung liefert die EOS 7D Mark II erstklassig belichtete Aufnahmen. Über konfigurierbare Bedienelemente lässt sich die Kamera an den individuellen Aufnahmestil anpassen. Der Sucher mit einer Bildfeldabdeckung von ca. 100 Prozent ermöglicht eine individuelle Auswahl der eingeblendeten Informationen. Professionelle Videofunktionen, unkomprimierter HDMI-Ausgang in Echtzeit und Dual Pixel CMOS AF Technologie – die EOS 7D Mark II erweitert die kreativen Möglichkeiten.

Die EOS 7D Mark II punktet ganz besonders bei dynamischen Situationen. Für Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde in maximaler Auflösung sorgt ein neu konstruierter Verschluss- und Spiegelmechanismus, der außerdem mit einer Haltbarkeit von 200.000 Auslösezyklen überzeugt. Diese außergewöhnliche Geschwindigkeit wird von einem blitzschnellen 65-Punkt-AF System unterstützt – mit kontinuierlicher Schärfenachführung bei höchster Präzision. Bei diesem AF-System sind – je nach verwendetem Objektiv – alle AF-Felder Kreuzsensoren. Das zentrale AF-Feld ist sogar ein Doppel-Kreuzsensor, der bei einem Blendenwert von 1:2,8 eine Empfindlichkeit bis zu -3 LW (das entspricht Mondlicht) aufweist. Damit bietet diese Kamera eine unvergleichliche Präzision bei allen Lichtbedingungen. Ähnlich wie bei der EOS-1D X lässt sich auch das AF-System der EOS 7D Mark II über ein Konfigurationsmenü in Bezug auf Fokus- und Nachführgeschwindigkeit an die Aufnahmesituation anpassen. Der ganz neue AF-Bereich-Auswahlschalter ermöglicht ein spontanes Umschalten zwischen den verschiedenen AF-Bereichsmodi.

Ganz neu bei einer EOS: Der Sensor wertet auch Infrarotlichtquellen und flackerndes Licht aus. Ob Innen- oder Außenaufnahme, bei natürlichem oder bei künstlichem Licht – der 150.000-Pixel-Messsensor sorgt für eine gleichbleibend präzise Belichtung. Die neue, hochmoderne Flacker-Erkennung sorgt dafür, dass die Auslösung erst dann erfolgt, wenn die Lichtquelle die größte Helligkeit aufweist. Das erfolgt durch eine intelligente Auswertung der Lichtquelle, die flackerndes Licht erkennt, das selbst vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen wird. Zusätzlich arbeiten die EOS iTR AF-Technologie und AI Servo AF III mit den neuen Messtechnologien und führen zu einer besonders präzisen Schärfenachführung.

Die EOS 7D Mark II erweitert die erstklassigen Video-Eigenschaften des Vorgängermodells mit neuen Aufnahmefunktionen auf professionellem Niveau. Die Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie sorgt für eine außergewöhnliche AF-Leistung und damit für eine kontinuierliche, präzise Scharfstellung. Sowohl die Geschwindigkeit des Movie Servo AF als auch AI Servo Reaktion lassen sich erstmals bei einer EOS Kamera einstellen – das ermöglicht die Steuerung professionell wirkender Pull-Fokus Effekte bei Übergängen zwischen Motiven. Die Kamera hält jeden Sekundenbruchteil der Bewegung in Full-HD Qualität fest. Dazu stehen Bildraten von 24 bis zu 60 Bildern pro Sekunde zur Verfügung – für ruhige Schwenks und angenehme Zeitlupeneffekte. Dank des unkomprimierten (4:2:2) HDMI-Ausgangs für Aufzeichnung auf externe Recorder fügt sich die EOS 7D Mark II nahtlos in die professionellen Workflows ein. Damit die professionellen Videoaufnahmen auch vom entsprechenden Ton begleitet werden, verfügt die EOS 7D Mark II über Anschlüsse für ein externes Mikrofon und für einen Kopfhörer. Der Modus „Leiser Betrieb“ verhindert, dass Betriebsgeräusche, die beispielsweise beim Wechsel der Einstellungen auftreten können, die Tonaufnahmen stören.

Kamera Typ: Spiegelreflexkamera
Weiterführende Links zu "Canon EOS 7D Mark II Gehäuse 20,2 MP"
Features: Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde. Dual DIGIC 6 - Aufnahmen mit... mehr
Technische Daten + Lieferumfang "Canon EOS 7D Mark II Gehäuse 20,2 MP"

Features:
Reihenaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde.
Dual DIGIC 6 - Aufnahmen mit hohen Bildraten und exzellenter Farbwiedergabe.
150.000-Pixel-Messensor (RGB und IR)
65-Punkt-AF System mit bis zu 65 Kreuzsensoren
EOS Movie in Full-HD - Videoaufnahmen mit bis zu 1.080p Auflösung und bis zu 60 Bildern pro Sekunde.
Zwei Speicherkarten-Steckplätze (CF- und SD-Speicherkarte)
20,2-Megapixel-CMOS - Für hochwertige Fotos voller Details.
Dual Pixel AF CMOS - Für einen ruhigen, kontinuierlichen Autofokus bei Videoaufnahmen und beim Fotografieren im Live View Modus.
GPS - Fotos und Movies mit den aktuellen GPS-Standortdaten versehen – ideal für die Reisefotografie.

Technische Details:
Bildsensor-Typ: 22,4 mm x 15,0 mm CMOS
Pixel effektiv: ca. 20,2 MP
Pixel gesamt: ca. 20,9 MP
Bildprozessor-Typ: Dual „DIGIC 6“
Objektivanschluss: EF und EF-S Objektive
Brennweite: abhängig vom Objektiv, Brennweitenumrechnungsfaktor 1,6fach
AF-Messfelder: 65-Punkt-AF System mit 65 Kreuzsensoren
Belichtungskorrektur: ±5 Blenden in halben oder Drittelstufen (kombinierbar mit AEB)
Belichtungsreihen (AEB): 2, 3, 5 oder 7 Aufnahmen; ± 3 Blenden in halben oder Drittelstufen
ISO-Empfindlichkeit: Auto (100-16.000), 100-16.000 (in Drittelstufen oder ganzen Stufen); erweiterterbar auf H1: 25.600, H2: 51.200
Verschluss-Typ: elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
Verschlusszeiten: 30-1/8.000 s (halbe oder Drittelstufen)
Sucher-Typ: Dachkantprisma
Gesichtsfeld (vertikal/horizontal): ca. 100%
Vergrößerung: ca. 1,0fach
Austrittspupille: ca. 22 mm (ab Okularmitte)
Dioptrienausgleich: -3 bis +1 m-1 (Dioptrien)
Spiegel: Teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel
Monitor-Typ: 7,7 cm (3,0 Zoll) Clear View II TFT-Display, ca. 1.040.000 Bildpunkte
Leitzahl des integrierten Blitzgeräts: 11
Reisweite des integrierten Blitzgeräts: bis 15 mm Brennweite (entspricht 24 mm bei Vollformat)
Ladezeit des integrierten Blitzgeräts: ca. 3 Sekunden
Modi: E-TTL II, manueller Blitz, mehrere Blitzgeräte, integrierter Speedlite-Transmitter
Dateityp Fotos: JPEG, RAW, DPOF Version 1.1 kompatibel
Gleichzeitige Aufnahmen in RAW und JPEG: ja, beliebige Kombination aus RAW + JPEG, M-RAW + JPEG, S-RAW + JPEG möglich
max. Bildgröße: JPEG: (L) 5.472 x 3.648, (M) 3.648 x 2.432, (S1) 2.736 x 1.824, (S2) 1.920 x 1.280, (S3) 720 x 480
Dateityp Movies: MOV (Video: H.264 oder MP4: Intra-Frame / Inter-Frame, Ton: Linear PCM mit H.264, AAC mit MP4
max. Moviegröße: 1.920 x 1.080 (59,94, 50 B/s) Inter-Frame
Movielänge: bis zu 29 Minuten und 59 Sekunden
PC: SuperSpeed USB 3
Sonstiges: HDMI™-mini-Ausgang, Anschluss für externes Mikrofon (Stereo-Miniklinke), Kopfhöreranschluss (Stereo-Miniklinke)
Speichermedien: CompactFlash Typ I (UDMA 7 kompatibel), SD-, SDHC- oder SDXC-Karte Highspeed-Datenaufzeichnung auf SD-Karten vom Typ UHS-I wird unterstützt
Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku LP-E6N
Abmessungen (B x H x T): ca. 148,6 x 112,4 x 78,2 mm
Gewicht (nur Gehäuse): ca. ca. 910 g

Lieferumfang:
Canon EOS 7D Mark II Kameragehäuse
Augenmuschel Ef
Gehäusedeckel
Trageriemen
Ladegerät inkl. Netzkabel
Li-Ion Akku LP-E6N
USB-Kabel
Handbuch (inkl. deutsch)
Software