Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Nikon D5 Gehäuse 20,8 MP XQD Ausstellung

26306
6.399,99 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5000€ Warenwert

  • 26306
Bei dieser Kamera handelt es sich um ein Ausstellungsstück ohne Nutzspuren aus... mehr
Produktinformationen "Nikon D5 Gehäuse 20,8 MP XQD Ausstellung"

Bei dieser Kamera handelt es sich um ein Ausstellungsstück ohne Nutzspuren aus unserem Ladengeschäft.
Das Gehäuse ist unbenutzt und stand lediglich als Dekoration in der Vitrine.
Die Lieferung erfolgt im Orginalkarton.
Sie erhalten die Original Herstellergarantie ab Kaufdatum.

Digitale Spiegelreflexkamera mit Anschluss für Wechselobjektive

Weiterführende Produktdetails zur Nikon D5 finden Sie -HIER-

Lieferung erfolgt OHNE Objektiv.

Fotografieren Sie mit der D5 Dinge, die für das bloße Auge nicht erkennbar sind – mit einer alles überragenden Leistung und Präzision.
Dank des neuartigen Nikon-AF-Systems mit 153 Messfeldern behalten Sie mit der D5 alles im Fokus, ob beim Fotografieren auf Sportveranstaltungen oder am roten Teppich. Der Autofokus bietet eine außergewöhnlich große Bildfeldabdeckung, und ein neuer Pufferspeicher erlaubt die Aufnahme von bis zu 200 NEF-(RAW-)Bildern in einer einzigen Serienbildaufnahme. Der neue Bildsensor und der neue Sensor für die Belichtungsmessung ermöglichen eine äußerst präzise Motiverkennung und feinste Bilddetails. Der größte Empfindlichkeitsbereich in der Geschichte Nikons gibt ihnen die Freiheit, sowohl bei hellem Sonnenschein als auch bei astronomischer Dämmerung (Tiefenwinkel der Sonne bis zu –18 Grad unter dem Horizont) zu fotografieren. Filmemacher, die das Besondere schätzen, können nun mit D-Movie hochauflösende Videos in 4K/UHD direkt in der Kamera aufnehmen.

Bleiben Sie am Ball mit dem neuartigen AF-System mit 153 Messfeldern und einem Pufferspeicher für 200 NEF-(RAW-)Bilder
Beherrschen Sie das Spiel mit dem herausragenden neuen AF-System von Nikon. Mit unglaublichen 153 Messfeldern sowie 99 Kreuzsensoren bietet die D5 eine außergewöhnlich große Abdeckung des Bildfelds. Ganz gleich, ob auf Sportveranstaltungen oder am roten Teppich, diese Kamera meistert so gut wie jede Situation. Kleine, sich schnell bewegende Motive können mit einem neuen Grad an Präzision verfolgt werden. Motive am Bildrand werden mühelos erkannt, und das Fotografieren im Hochformat wurde erheblich optimiert. Die AF-Empfindlichkeit bis –4 LW (ISO 100, 20 °C) sorgt für eine hervorragende Leistung bei schwachem Licht, und alle AF-Modi wurden verbessert. Für die Fokuserfassung und -nachführung im Bildfeld stellt das System bei dynamischer Messfeldsteuerung 153, 72 oder 25 Messfelder zur Auswahl. Alle 153 Messfelder sind kompatibel mit AF-NIKKOR-Objektiven mit einer Mindestlichtstärke von 1:5,6, und die 15 Fokusmessfelder in der Bildmitte funktionieren ab einer effektiven Lichtstärke von 1:8. Der Hochleistungs-Pufferspeicher der Kamera meistert schnelle Serienaufnahmen von bis zu 200 Belichtungen - auch im NEF-(RAW-)Format. So lässt sich ein komplettes 100-Meter-Finale fotografieren, ohne einmal den Finger vom Auslöser zu nehmen.

Spielen Sie in der ersten Liga mit einer überzeugenden Kombination aus Leistung und Präzision.
Um auch unter widrigen Umständen beste Bildergebnisse zu erzielen, benötigen Sie lediglich die D5 mit ihrer überragenden Leistungsfähigkeit. Dank des neuen ASIC-Chips speziell für den Autofokus verfügt das AF-System jederzeit über die maximale Rechenleistung. Auch bei besonders schnellen Bewegungsabläufen lässt die Kamera Sie nicht im Stich. Nehmen Sie bis zu 12 Bilder/s mit kontinuierlicher Belichtungsmessung und AF-Nachführung oder bis zu 14 Bilder/s bei hochgeklapptem Spiegel auf. AF-Nachführung und Sichtbarkeit des Sucherbilds wurden für die Aufnahme von Sportereignissen oder Szenen, in denen die Motive häufig abrupt die Bewegungsrichtung ändern, deutlich optimiert. Eine schnellere Bewegung des Spiegels und eine verbesserte Reduzierung des Nachschwingens verkürzen die Sucherabdunkelung bei schnellen Aufnahmeserien erheblich. Kombinieren Sie die D5 mit einem professionellen NIKKOR-Objektiv, das über den VR-Modus »Sport« verfügt, wie das AF-S NIKKOR 600 mm 1:4E oder das AF-S NIKKOR 500 mm 1:4E, um höchste Präzision zu erreichen. Der VR-Modus »Sport« liefert bei der Schärfenachführung schneller Bewegungen zudem ein ruhiges Sucherbild. Wenn Sie die D5 zusammen mit diesen Objektiven verwenden, werden Sie Motive, die sich schnell und unvorhersehbar bewegen, mit beispielloser Gleichmäßigkeit festhalten.

Mit dem neuen Belichtungsmess-Sensor und dem neuen Bildsensor sind Sie anderen eine Nasenlänge voraus.
Die enorme Abbildungsleistung der D5 setzt Ihre kreativen Kräfte frei. Der neuartige CMOS-Bildsensor im FX-Format mit 20,8 Megapixel Auflösung sowie der 180.000-Pixel-RGB-Sensor für die Belichtungsmessung ermöglichen eine äußerst präzise Motiverkennung und feinste Bilddetails. Selbst wenn Sie Innenaufnahmen von rasanten Sportereignissen machen, hält diese Kamera jeden Moment für Sie fest. Und dies mit einer besonders reichen und präzisen Tonwertwiedergabe. Die D5 besticht auch mit einem neuen 8,0 cm (3,2 Zoll) großen Monitor mit ca. 2.360.000 Bildpunkten, der auch bei der Bildwiedergabe mit der Touch-Funktion gesteuert werden kann. Dank seiner hohen Reaktionsbereitschaft, die mit der von Smartphones vergleichbar ist, können Sie mit diesem hochauflösenden Monitor die entscheidenden Bilder mühelos und in Sekundenschnelle auswählen. Wenn Sie Bilder im Live-View aufnehmen, können Sie das Fokusmessfeld per Touch-Bedienung verschieben oder einen Messwert für den Spot-Weißabgleich aufzeichnen, basierend auf dem im Bildfeld ausgewählten Bereich. Mit Picture Control 2.0 ist die Definition von Bildparametern zur Bildoptimierung sowohl für die Aufnahme von Fotos als auch Videos noch einfacher als bisher. Die Konfiguration »Ausgewogen« bewahrt den maximalen Tonwertumfang und ist daher ideal für die Nachbearbeitung geeignet. Details können mit dem Parameter »Detailkontrast« fein angepasst werden.

Von hellem Sonnenschein bis zur astronomischen Dämmerung: Fotografieren Sie Dinge, die für das bloße Auge nicht erkennbar sind.
Die D5 erschließt komplett neue Möglichkeiten für das Fotografieren bei schwachem Licht. Mit einem ISO-Standardbereich von 100 bis 102.400 und dem größten Empfindlichkeitsbereich in der Geschichte von Nikon können Sie alles aus Ihren Motiven herauszuholen. Dank der neuen EXPEED-5-Bildverarbeitungs-Engine der Kamera ist die Bildqualität im gesamten ISO-Standardbereich beispiellos hoch. Diese außergewöhnlich rauscharme Leistung wird durch ein Signalverarbeitungssystem ermöglicht, das für die 25 % höhere Pixelanzahl des neuen Sensors optimiert ist. Feines Rauschen wird deutlich reduziert und sogar bei hoher ISO-Empfindlichkeit aufgenommene Ausschnittvergrößerungen behalten ihre Qualität. Dank einer technischen Meisterleistung kann der ISO-Bereich bei der Einstellung »Hi 5« nun auf ISO 3.280.000 erweitert werden. Da sie für spezialisierte Anwendungsgebiete, wie etwa Überwachungs- oder Sicherheitsanwendungen, ausgelegt sind, ermöglichen diese erstaunlich hohen ISO-Werte selbst bei astronomischer Dämmerung (dies entspricht beeindruckend geringen 0,001 Lux) Farbaufnahmen ohne den Einsatz von Blitzlicht.

Gehen Sie bis zum Äußersten: Hochaufgelöste Videos in 4K
Als die erste D-SLR von Nikon, die in der Lage ist, Filme in hoher Auflösung direkt in der Kamera in 4K/UHD aufzuzeichnen, übertrifft die D5 die Flexibilität der Filmerstellung der D4S bei Weitem. 4K-Filme (3840 x 2160 Pixel) lassen sich mit 30p/25p/24p und einem nativen Bildfeld aufnehmen und weisen daher eine sehr hohe Bildqualität auf. Bei Full-HD-Videoaufnahmen (1080p) können Sie Bilder mit Bildraten von bis zu 50p/60p und mehreren Bildfeldoptionen aufzeichnen, einschließlich des nativen Full-HD-Formats. Beim Filmen mit manueller Belichtungssteuerung (Modus M) steht für alle Videoauflösungen und Bildfeldoptionen der gesamte ISO-Spielraum von ISO 100 bis Hi 5 zur Verfügung. Die ISO-Automatik erlaubt ISO 200 bis Hi 5 und ermöglicht Ihnen die Konfiguration der maximalen ISO-Einstellungen, mit denen Sie arbeiten möchten. Die Kamera erlaubt eine unkomprimierte HDMI-Ausgabe: Selbst 4K-Filme können auf die kamerainterne Speicherkarte geschrieben oder unkomprimiert über den HDMI-Ausgang mit 8-Bit 4:2:2 YCbCr ausgegeben werden. Die HDMI-Ausgabe ist für alle Filmauflösungen während der ferngesteuerten Aufnahme verfügbar.

Beschleunigen Sie Ihre Prozesse: schnelle Bilderfassung und 4-mal schnellere Datenübertragung
Schneller, schärfer und leichter zu handhaben – alles an der D5 ist auf einen optimierten Einsatz ausgerichtet. Da bei der Entwicklung dieser Kamera das Feedback von Agenturfotografen, die den ganzen Tag fotografieren, berücksichtigt wurde, reduziert sie die Belastungen, die mit den Ansprüchen professioneller Fotografie einhergehen, deutlich. In ergonomischer Hinsicht umfassen die Verbesserungen Tasten mit definierteren Kanten und Kurven, die eine intuitivere Kontrolle, insbesondere bei Aufnahmen durch den Sucher, ermöglichen. Dank des neuen XQD-Doppel-Speicherkartenfachs kann die D5 ihre unglaubliche Aufnahmekapazität von bis zu 200 NEF-(RAW-)Bildern in nur einer Aufnahmeserie problemlos bewältigen und sicherstellen, dass der Pufferspeicher sofort wieder für die nächste Serienaufnahme zur Verfügung steht. Ein neuer USB-3.0-Anschluss erlaubt die schnelle Übertragung großer Datenmengen, und die Wireless- und Ethernet-Verbindung ist nun 2-mal schneller. Über das Kameragehäuse hinaus wird auch das Nikon Creative Lighting System mit dem neuen SB-5000 erfolgreich fortentwickelt. Dieses neue Blitzgerät verwendet eine Funksteuerung für den entfesselten Einsatz und verbessert die Leistung der Nikon-Blitzsysteme unter schwierigen Bedingungen.

 


English:

Shoot beyond what the eye can see with the D5—power and precision to beat the odds.
Equipped with Nikon’s incredible next-generation 153-point AF system, the D5 keeps you on track whether you’re shooting the race or the red carpet. Coverage is exceptionally wide, and a new buffer allows up to 200 NEF (RAW) images to be captured during one high-speed burst. New image and metering sensors deliver phenomenally accurate subject recognition and image detail. The highest expanded sensitivity in Nikon’s history frees you to shoot from bright sunlight to astronomical twilight. And for moviemakers who go to extremes, D-Movie now enables high-definition 4K/UHD movies to be recorded in-camera.

Stay on top of your game with next-generation 153-point AF and 200 NEF (RAW) image buffer
Own the game with Nikon’s phenomenal new AF system. With an incredible 153 focus points and 99 cross-type sensors, the D5 offers exceptionally wide coverage. Whether you’re shooting the race or the red carpet, almost every situation is covered. Small subjects moving at high speed can be tracked with a new level of precision. Subjects at the edge of the frame are easily detected, and vertical shooting is vastly improved. AF sensitivity down to -4 EV (ISO 100, 20 °C/68 °F) enables superior low-light performance and all AF modes have been improved. The system is configurable in 153-point, 72-point and 25-point coverage settings in Continuous AF mode. All 153 focus points are compatible with AF NIKKOR lenses with an open aperture of f/5.6 or faster, and 15 central focus points work with an effective aperture of f/8. The camera’s high-performance buffer allows up to 200 NEF (RAW) or large JPEG images to be captured during one high-speed burst: enough to cover an entire 100 m sprint final without taking your finger off the shutter-release button.

Beat the odds with a winning combination of power and precision
The phenomenal performance of the D5 is all you need to capture images that defy the odds. Thanks to a new AF ASIC unit, maximum computing power is allocated to AF at all times. No matter how fast the action, the camera does not compromise. Shoot at up to 12 fps with AE/AF tracking, or at up to 14 fps with mirror up. AF tracking and viewfinder visibility are vastly improved when shooting sports, or any scene in which subjects tend to change direction suddenly. Faster sequential shutter and mirror mechanisms significantly reduce viewfinder blackout during high-speed bursts. For ultimate precision, pair the D5 with a professional NIKKOR lens equipped with SPORT VR mode, such as the AF-S NIKKOR 600mm f/4E or the AF-S NIKKOR 500mm f/4E. SPORT VR mode also delivers a stable viewfinder image when tracking high-speed movement. Combine the D5 with one of these lenses and you’ll capture fast-moving, unpredictable subjects with unprecedented smoothness.

Move ahead of the pack with new metering and image sensors
The sheer imaging power of the D5 is a liberating experience. The all-new 20.8 MP FX-format CMOS image sensor and 180K-pixel RGB metering sensor deliver phenomenally accurate subject recognition and image detail. Even if you’re shooting fast sports indoors, this camera will get you the shot. And not just any shot: tonal gradations are richer and more accurate. The D5 also boasts a new 8.0 cm (3.2 in.), 2360k-dot LCD monitor, which offers touch operation in review mode. With a level of responsiveness comparable to smartphones, this high-resolution screen means you can easily check and select key images on the spot. Shoot in Live View and you can use touch operation to change the focus point, or acquire preset Spot White Balance data, based on the selected area within the frame. For even greater control, Picture Control 2.0 makes it easy to define parameters whether you’re shooting stills or video. Ease post-production with the Flat pre-setting for maximum dynamic range; fine-adjust detail with Clarity.

From bright sunlight to astronomical twilight: shoot beyond what the eye can see
The D5 blows the possibilities for low-light shooting wide open. With a standard ISO range of 100 to 102400, and the highest expanded sensitivity in Nikon’s history, the envelope is yours to push. Thanks to the camera’s new EXPEED 5 image processing engine, image quality is unprecedentedly high across the standard ISO range. This exceptionally clean performance is made possible by a signal processing system optimised for the new sensor's 25% higher pixel count. Fine noise is dramatically reduced and even cropped images shot at high ISOs retain their quality. In an incredible feat of engineering, the ISO range can now be extended to ISO 3280000 equivalent, at the Hi 5 setting. Designed for specialist use, such as surveillance or security applications, these astonishingly high ISO counts enable colour images to be captured without a flash in astronomical twilight, which is equivalent to an amazingly low 0.001 lux.

Go to extremes: 4K high-definition D-Movies
As the first Nikon DSLR to record high-definition 4K/UHD movies in-camera, the D5 hugely exceeds the moviemaking flexibility of the D4S. 4K movies (3840x2160 pixels) can be recorded at 30p/25p/24p in dot-by-dot native pixel crop, which ensures the highest image quality. When shooting Full HD (1080p) video, you can record at frame rates up to 50p/60p in multiple sensor crop formats, including native Full HD pixel crop. When filming in M mode, sensitivity for all video resolutions and crop modes can be set from ISO 100 all the way up to Hi 5. Auto ISO allows ISO 200 up to Hi 5, and lets you configure the maximum ISO settings you want to work with. The camera offers clean HDMI out: even 4K movies can be recorded to the in-camera memory card or output uncompressed to HDMI with 8-bit 4:2:2 YCbCr. HDMI output is available for all movie resolutions during remote shooting.

Turbocharge your workflow: high-speed image capture and 4x faster data transfer
Faster, sharper, and easier to handle, everything about the D5 is geared towards a smoother experience. Engineered to incorporate feedback from agency photographers who spend all day shooting, this camera reduces the stress factors that come with the demands of professional photography. Ergonomically, improvements include buttons with more defined ridges and curves, which enable more intuitive control, especially when shooting through the viewfinder. New double XQD card slots easily handle the D5’s incredible capacity to shoot up to 200 NEF (RAW) images in one burst, and ensure the buffer is instantly cleared for the next burst. A new USB 3.0 port enables high-speed transfer of large amounts of data, and wireless and Ethernet connection is now 2x faster. Beyond the camera body, Nikon’s Creative Lighting System continues to go from strength to strength with the new SB-5000. This new Speedlight utilises radio communication and improves the performance of Nikon flash systems under challenging conditions.

 

 

Kamera Typ: Spiegelreflexkamera
Weiterführende Links zu "Nikon D5 Gehäuse 20,8 MP XQD Ausstellung"
Technische Details: Typ: Digitale Spiegelreflexkamera Bajonettanschluss: Nikon-F-Bajonett... mehr
Technische Daten + Lieferumfang "Nikon D5 Gehäuse 20,8 MP XQD Ausstellung"

Technische Details:
Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
Bajonettanschluss: Nikon-F-Bajonett (mit AF-Kupplung und AF-Kontakten)
Kompatible Objektive: Kompatibel mit AF-NIKKOR-Objektiven, einschließlich Typ G, E und D sowie DX-Objektiven
Bildsensor: CMOS-Sensor, 35,9 mm x 23,9 mm (FX-Format)
Gesamtpixelzahl: 21,33 Millionen
Staubreduzierungssystem: Bildsensor-Reinigung, Referenzbild für Staubentfernungsfunktion
Effektive Auflösung: 20,8 Millionen Pixel
max. Bildgröße (in Pixel): Bildfeld FX (36 x 24): (L) 5568 x 3712
max. Bildgröße (in Pixel): Bildfeld DX (24 x 16): (L) 3648 x 2432
max. Bildgröße (in Pixel): Bildfeld 5:4 (30 x 24): (L) 4640 x 3712
Dateiformat: NEF (RAW), TIFF (RGB), JPEG, NEF (RAW)+JPEG
Speichermedien: XQD
Doppeltes Speicherkartenfach: 2 XQD-Karten
Dateisystem: DCF 2.0, Exif 2.3, PictBridge
Sucher: Spiegelreflex-Pentaprismasucher mit fester Position der Austrittspupille
Bildfeldabdeckung: FX (36 x 24): ca. 100 % horizontal und vertikal, 1,2-fach (30 x 20): ca. 97 % horizontal und vertikal
Bildfeldabdeckung: DX (24 x 16): ca. 97 % horizontal und vertikal
Bildfeldabdeckung: 5:4 (30 x 24): ca. 97 % horizontal und 100 % vertikal
Vergrößerung: ca. 0,72-fach (50-mm-Objektiv mit Lichtstärke 1:1,4, Fokuseinstellung auf unendlich und –1,0 dpt)
Lage der Austrittspupille: 17 mm (bei –1,0 dpt, ab Mitte der Okularlinsenoberfläche)
Dioptrienanpassung: –3 bis +1 dpt
Einstellscheibe: BriteView-Einstellscheibe Typ B (Mark IX) mit Markierung des AF-Messfeldbereichs und einblendbaren Gitterlinien
Blende: Elektronisch gesteuerte Springblende
Verschlusstyp: Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss; Verschluss mit elektronischem ersten Vorhang (bei Spiegelvorauslösung)
Belichtungszeit: 1/8.000 s bis 30 s (Schrittweite: 1/3, 1/2 oder 1 LW), Langzeitbelichtung (B), Langzeitbelichtung (T), X250
Blitzsynchronzeit: X=1/250 s; Synchronisation mit Belichtungszeiten von 1/250 s oder länger
Selbstauslöser: Vorlaufzeit von 2, 5, 10 oder 20 s; Aufnahme von 1 bis 9 Bildern in Intervallen von 0,5, 1, 2 oder 3 s
Belichtungskorrektur: –5 bis +5 LW in Schritten von 1/3, 1/2 oder 1 LW
Belichtungsmesswertspeicher: Speichern des gemessenen Werts
Belichtungsreihen: Belichtung, Blitzlicht, Weißabgleich, ADL
ISO-Empfindlichkeit: ISO 100 bis 102.400 in Schritten von 1/3, 1/2 oder 1 LW mit Einstellungen auf ca. 0,3, 0,5, 0,7 oder 1 LW
Active D-Lighting: Automatisch, Extrastark +2/+1, Verstärkt, Normal, Moderat oder Aus
Autofokus: Autofokus-Sensormodul Multi-CAM 20K mit TTL-Phasenerkennung
Messbereich: –4 bis +20 LW (bei ISO 100, 20 °C)
Fokusmessfelder: 153 Fokusmessfelder; Auswahl aus 55 oder 15 Feldern
Blitzbelichtungskorrektur: –3 bis +1 LW in Schritten von 1/3, 1/2 oder 1 LW
Zubehörschuh: Standard-Normschuh (ISO 518) mit Synchronisations- und Datenkontakten und Sicherungspassloch
Live View – Modi: Film-Live-View, Foto-Live-View mit Modus «Still» verfügbar
Live View – Fokussierung: Autofokus (AF): Einzelautofokus (AF-S); permanenter AF (AF-F); manuelle Fokussierung (M)
Live View – AF-Messfeldsteuerung: Porträt-AF, großes Messfeld, normales Messfeld, Motivverfolgung
LIVE-View – Autofokus: Autofokus mit Kontrasterkennung an beliebiger Position im Bildfeld
Video – Belichtungsmessung: TTL-Belichtungsmessung mit Hauptbildsensor
Video – Messsystem:Matrixmessung, mittenbetonte Messung oder lichterbetonte Messung
Video – Bildgröße (Pixel) und Bildrate: 3840 x 2160 (4K UHD): 30p (progressiv), 25p, 24p
Video – Bildgröße (Pixel) und Bildrate: 1920 x 1080: 60p, 50p, 30p, 25p, 24p
Video – Bildgröße (Pixel) und Bildrate: 1920 x 1080: 60p, 50p, 30p, 25p, 24p
Video – Bildgröße (Pixel) und Bildrate: 1280 x 720: 60p, 50p
Video – Dateiformat: MOV
Video – Videokomprimierung: H.264/MPEG-4 Advanced Video Coding
Video – Audioaufnahmeformat: Lineare PCM
Video – Tonaufzeichnungsgerät: Integriertes Stereo- oder externes Mikrofon; Empfindlichkeit einstellbar
ISO-Empfindlichkeit: Belichtungssteuerung P, S und A: ISO-Automatik (ISO 100 bis Hi 5) mit auswählbarer Obergrenze
ISO-Empfindlichkeit: Belichtungssteuerung M: ISO-Automatik (ISO 100 bis Hi 5) mit auswählbarer Obergrenze verfügbar
Monitor: 8 cm (3,2 Zoll) großer TFT-LCD-Monitor mit Touch-Funktion Betrachtungswinkel von 170°,
ca. 100 % Bildfeldabdeckung und manueller Monitorhelligkeitsregelung, ca. 2.359.000 Bildpunkte (XGA)
USB: SuperSpeed-USB (USB 3.0, Micro-B-Anschluss); Anschluss an integrierten USB-Anschluss empfohlen
HDMI-Ausgang: HDMI-Anschluss (Typ C)
Audioeingang: 3,5-mm-Klinkenbuchse (Stereo; mit Spannungsversorgung)
Audioausgang: 3,5-mm-Klinkenbuchse (Stereo)
Stromversorung: Ein Lithium-Ionen-Akku vom Typ EN-EL18a
Abmessungen (H x B x T): ca. 158,5 x 160 x 92 mm
Gewicht: ca. 1.240 g (nur Kameragehäuse)

Lieferumfang:
Gehäusedeckel BF-1B
Abdeckung des Zubehörschuhs BS-3
Lithium-Ionen-Akku EN-EL18a mit Akku-Schutzkappe
Akkuladegerät MH-26a mit Netzkabel und zwei Schutzkappen
USB-Kabelclip
HDMI-Kabelclip
USB-Kabel UC-E22
Schulterriemen AN-DC15

 


English:

Specifications:
Type: Single-lens reflex digital camera
Lens mount: Nikon F mount (with AF coupling and AF contacts)
Image sensor: FX, CMOS, 35.9 mm x 23.9 mm
Total pixels: 21.33 million
Dust-reduction system: Image sensor cleaning, Image Dust Off reference data (Capture NX-D software required)
Effective pixels: 20.8 million
Image size (pixels) FX (36 x 24) image area, (L) 5568 x 3712, (M) 4176 x 2784, (S)2784 x 1856
Image size (pixels) 1.2 x (30 x 20) image area, (L) 4640 x 3088, (M) 3472 x 2312, (S) 2320 x 1544
Image size (pixels) DX (24 x 16) image area, (L) 3648 x 2432, (M) 2736 x 1824, (S) 1824 x 1216
Image size (pixels) 5 : 4 (30 x 24) image area, (L) 4640 x 3712, (M) 3472 x 2784, (S) 2320 x 1856
Image size (pixels) FX-format photographs taken during movie recording at a frame size of 1920 x 1080 or 1280 x 720, (L) 5568 x 3128, (M) 4176 x 2344, (S) 2784 x 1560
Image size (pixels) DX-format photographs taken during movie recording at a frame size of 1920 x 1080 or 1280 x 720, (L) 3648 x 2048, (M) 2736 x 1536, (S) 1824 x 1024
Image size (pixels) Photographs taken during movie recording at a frame size of 3840 x 2160: 3840 x 216
Image size (pixels) Photographs taken during movie recording at a frame size of 1920 x 1080 crop: 1920 x 1080
Storage file formats: NEF (RAW), TIFF (RGB), JPEG, NEF (RAW)+JPEG
Picture Control System: Standard, Neutral, Vivid, Monochrome, Portrait, Landscape, Flat, selected Picture Control can be modified; storage for custom Picture Controls
Storage media: XQD, CompactFlash (CF) (Type I, UDMA compliant)
Dual card slot: 2 XQD cards or 2 CompactFlash (CF) cards
File system: DCF 2.0, Exif 2.3, PictBridge
Viewfinder: Eye-level pentaprism single-lens reflex viewfinder
Frame coverage FX (36 x 24): Approx. 100% horizontal and 100% vertical
Frame coverage 1.2 x (30 x 20): Approx. 97% horizontal and 97% vertical
Frame coverage DX (24 x 16): Approx. 97% horizontal and 97% vertical
Frame coverage 5:4 (30 x 24): Approx. 97% horizontal and 100% vertical
Magnification: Approx. 0.72 x (50 mm f/1.4 lens at infinity, -1.0 m-1)
Eyepoint: 17 mm (-1.0 m-1; from center surface of viewfinder eyepiece lens)
Diopter adjustment: -3 to +1 m-1
Lens aperture: Instant return, electronically controlled
Shutter type: Electronically-controlled vertical-travel focal-plane mechanical shutter; electronic front-curtain shutter available in mirror up release mode
Shutter speed: 1/8000 to 30 s, in steps of 1/3, 1/2, or 1 EV, bulb, time, X250
Flash sync speed: X = 1/250 s; synchronizes with shutter at 1/250 s or slower
Release mode: S (single frame), CL (continuous low speed), CH (continuous high speed), Q (quiet shutter-release), Self-timer, MUP (mirror up)
Frame advance rate: 12 fps, up to 10 fps (CL); 10–12 fps, or 14 fps with mirror up (CH); or 3 fps (quiet continuous mode)
Self-timer: 2 s, 5 s, 10 s, 20 s; 1 to 9 exposures at intervals of 0.5, 1, 2, or 3 s
Metering range (ISO 100, f/1.4 lens, 20 °C/68 °F): Matrix or center-weighted metering: -3 to +20 EV Spot metering: 2 to 20 EV Highlight-weighted metering: 0 to 20 EV
Exposure meter coupling: CPU, AI
Mode: Programmed auto with flexible program (P); shutter-priority auto (S); aperture-priority auto (A); manual (M)
Exposure compensation: -5 to + 5 EV, in steps of 1/3, 1/2, or 1EV
Exposure lock: Luminosity locked at detected value
ISO sensitivity: ISO 100 to 102400, in steps of 1/3, 1/2, or 1 EV
Active D-Lighting: Can be selected from Auto, Extra high +2/+1, High, Normal, Low, or Off
Autofocus: Multi-CAM 20K autofocus sensor module with TTL phase detection, fine-tuning, and 153 focus points
Detection range: -4 to +20 EV (ISO 100, 20 °C/68 °F)
Focus points: 153 focus points, of which 55 or 15 are available for selection
AF-area mode: Single-point AF, 25-, 72-, or 153- point dynamic-area AF, 3D-tracking, group-area AF, auto-area AF
Focus lock: Focus can be locked by pressing shutter-release button halfway (single-servo AF) or by pressing the center of the sub-selector
Flash control: TTL
Flash compensation: -3 to +1 EV in steps of 1/3, 1/2 or 1 EV
Flash-ready indicator: Lights when optional flash unit is fully charged; flashes after flash is fired at full output
Accessory shoe: ISO 518 hot-shoe with sync and data contacts and safety lock
Nikon Creative Lighting System: Supported
Sync terminal: ISO 519 sync terminal with locking thread
Live View - Modes: Movie live view, Photo live view with available silent mode
Live view - lens servo: Autofocus (AF): Single-servo AF (AF-S); full-time-servo AF (AF-F) Manual focus (M)
Live view - AF-area mode: Face-priority AF, Wide-area AF, Normal-area AF, Subject-tracking AF
Live view - autofocus: Contrast-detect AF anywhere in frame (camera selects focus point automatically when face-priority AF or subject-tracking AF is selected)
Movie - metering: TTL exposure metering using main image sensor
Movie - metering method: Matrix, center-weighted, or highlight-weighted
Movie - frame size (pixels) and frame rate 3840 x 2160 (4K UHD): 30p (progressive), 25p, 24p
Movie - frame size (pixels) and frame rate 1920 x 1080: 60p, 50p, 30p, 25p, 24p
Movie - frame size (pixels) and frame rate 1920 x 1080 crop: 60p, 50p, 30p, 25p, 24p
Movie - frame size (pixels) and frame rate 1280 x 720: 60p, 50p
Movie - frame size (pixels) and frame rate Actual frame rates for 60p, 50p, 30p, 25p, and 24p are 59.94, 50, 29.97, 25, and 23.976 fps respectively
Movie - frame size (pixels) and frame rate high quality available at all frame sizes, normal quality available at all sizes except 3840 x 2160
Movie - file format: MOV
Movie - video compression: H.264/MPEG-4 Advanced Video Coding
Movie - audio recording format: Linear PCM
Movie - audio recording device: Built-in stereo or external microphone; sensitivity adjustable
Movie - ISO sensitivity Exposure modes P, S, and A: Auto ISO sensitivity control (ISO 100 to Hi 5) with selectable upper limit
Movie - ISO sensitivity Exposure mode M: Auto ISO sensitivity control (ISO 100 to Hi 5) available with selectable upper limit
Monitor: 8 cm (3.2–in.) diagonal, TFT touch-sensitive LCD with 170 ° viewing angle, approximately 100% frame coverage, approx. 2359k-dot (XGA)
USB: SuperSpeed USB (USB 3.0 Micro-B connector), connection to built-in USB port is recommended
HDMI output: Type C HDMI connector
Audio input: Stereo mini-pin jack (3.5 mm diameter; plug-in power supported)
Audio output: Stereo mini-pin jack (3.5 mm diameter)
Battery: One rechargeable Li-ion EN-EL18a batter
Dimensions (W x H x D): Approx. 160 x 158.5 x 92 mm (6.3 x 6.3 x 3.7 in.)
Weight: approx. 1240 g (2 lb. 11.8 oz.) (camera body only)

Supplied accessories
Body Cap BF-1B
Accessory Shoe Cover BS-3
Rechargeable Li-ion Battery EN-EL18a
Battery Charger MH-26a
USB Cable Clip
HDMI Cable Clip
USB Cable UC-E22
Strap AN-DC15