Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Walimex Pro 8mm F3,5 IF Fisheye II für Nikon

27918
389,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen über mögliche Raten
  • 27918
Einzigartige Aufnahmen Eine gänzlich neue Sicht der Dinge ermöglicht das Fisheye... mehr
Produktinformationen "Walimex Pro 8mm F3,5 IF Fisheye II für Nikon"

Einzigartige Aufnahmen
Eine gänzlich neue Sicht der Dinge ermöglicht das Fisheye Objektiv von walimex pro. Der Kreativität sind dank der ungewöhnlichen Perspektive keine Grenzen mehr gesetzt. Ob in der Panorama- oder bei der Landschaftsfotografie oder auch in engsten Räumen, mit dem walimex pro Fisheye lassen sich brilliante Rundumaufnahmen erzielen. Durch die besondere Schärfentiefe und den Bildwinkel von 167° an der Canon Kamera stehen dem experimentierfreudigen Fotografen alle Möglichkeiten offen.

Hochwertige Verarbeitung
Die Brennweite von nur 8mm ermöglicht einem Mindestabstand von 30cm. Es lassen sich aufregende Weitwinkelbilder, bereits kurz vor der Frontlinse beginnend in brillanter Schärfe festhalten. Die hohe Lichtstärke von 1:3,5 ermöglicht auch bei weniger günstigen Lichtverhältnissen hervorragende Aufnahmen. Das Objektiv ist für die DSLR Kamera mit APS-C Sensor optimiert. Eine Gegenlichtblende verhindert seitlich einfallendes Streulicht und Linsenreflexionen. Die Glaslinsen des Objektivs sind vergütet und bringen einen hervorragenden Kontrast sowie ein sehr gutes Schärfeverhalten. Die besonders hochwertige Optik des Objektivs sorgt für optimale Bildergebnisse mit ausgewogener Farbwiedergabe.

Neue Bildgestaltungsmöglichkeiten
Mit dem walimex pro Fisheye erhalten Fotografen gerade bei Kugelpanoramen verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten. Alle Linien, die durch die Bildmitte gehen, werden nicht verzerrt. Hingegen werden alle Linien am Rand verzeichnet, stark tonnenförmig, abgebildet. Dieser Effekt wird für Effekte vielfältig genutzt (Erdkugeleffekt z.B mit typischer, sphärisch verzerrter Perspektive.).

Verwendung an Vollformat-Kameras
Das Objektiv ist für den Bildkreis der APS-C-Kamera berechnet. Vollformat wird nicht ausgezeichnet: es bleiben dunkle Ränder bzw. Ecken. Der Effekt kann manchmal reizvoll eingesetzt werden. Beispielfotos finden Sie unter dem Stichpunkt Anwendungsbeispiele. Da die Abschattung nicht randscharf erfolgen kann, wird Nachbearbeitung empfohlen. Beispielfotos finden Sie unter dem Stichpunkt Anwendungsbeispiele.

Eingebauter Chip
Ein im Objektiv eingebauter Chip ermöglicht das Arbeiten mit Belichtungs- oder Programmautomatik. Zudem werden EXIF-Daten wie Blende, ISO-Wert oder Belichtungszeit übertragen.
Hinweis: Bei der Nutzung der Optik an einer Nikon Autofocus-DSLR stellen Sie den Blendenring am Objektiv bitte auf den kleinsten Wert, die rot markierte Blende 22. Nun ist eine Übertragung der EXIF-Daten gesichert, die Kamera kann nun die Blende direkt in den Modi Zeit-/Blenden- und Programmautomatik ansteuern. Die Scharfeinstellung geschieht rein manuell.

Verwendung eines APS-C Objektives an einer Kamera mit Vollformat-Sensor
Objektive, die für Kameras mit APS-C Sensor entwickelt wurden, können teilweise (hautsächlich unter Verwendung eines Adapters) an Kameras mit Vollformatsensor eingesetzt werden. Aufgrund des deutlich geringeren Bildkreises von APS-C Objektiven, werden die Ränder jedoch schwarz abgebildet. Der verwendbare Bereich des mit einer Vollformatkamera fotografierten Bildes entspricht also dem einer Kamera mit APS-C Sensor. Die Bilder müssen also in der Nachbearbeitung beschnitten werden. Eine Verwendung von APS-C Objektiven an Vollformatkameras ist also möglich, jedoch nicht zu empfehlen.

Bajonett: Nikon F
Objektiv Typ:
  • Festbrennweite
  • Fisheye
Vollformat geeignet: Nein
Weiterführende Links zu "Walimex Pro 8mm F3,5 IF Fisheye II für Nikon"
Features: geeignet für APS-C Sensor fantastische, einzigartige Persepktive mit sehr... mehr
Technische Daten + Lieferumfang "Walimex Pro 8mm F3,5 IF Fisheye II für Nikon"

Features:
geeignet für APS-C Sensor
fantastische, einzigartige Persepktive mit sehr grosser Tiefenschärfe
ideal für Aufnahmen auf engstem Raum
vergütete Glaslinsen
abnehmbare Gegenlichtblende
Scharfeinstellung und Belichtungseinstellung rein manuell
hochwertige Qualität in Optik und Mechanik
Naheinstellgrenze: ca. 0,3m
mit eingebautem Chip zur Steuerung der Blende von der Kamera aus: Zeit- / Blenden- Programmautomatik ist möglich. Auch die EXIF-Daten werden an die Kamera gemeldet.

Technische Details:
Bildwirkung wie APS-C: 8 mm
Bildwirkung an APS-C: 8 mm
Bildwirkung an MFT: 10 mm
Geeignet für Sensor: APS-C
Bildwirkung wie MFT: 6,4 mm
Bildwirkung wie Vollformat: 12,8 mm
Anwendungsbereich Objektiv: Architektur, Kunst, Landschaft
Objektivanschluss: Nikon F
Verwendung: Video
Anwendungsbereich: Architektur , Kunst , Landschaft , Natur , Reise
Brennweite: 8 mm
Lichtstärke: 1:3,5
Kategorie: Fisheye
Entwickelt für: APS-C