Nach oben

Über uns

Kompetent, Zuverlässig und Kundennah - Foto Mundus
Fotografie – nicht nur ein Hobby oder Beruf, sondern Leidenschaft und Berufung. Wir – das Team rund um Foto Mundus – teilen diese Leidenschaft mit Ihnen. Auch unser Herz schlägt höher, wenn wir die Neuankündigungen der Hersteller sehen oder wenn wir eine Rarität in den Händen halten. Denn eine Kamera ist vielmehr als ein Werkzeug, eine Kamera drückt Persönlichkeit aus.

Das gilt natürlich ebenfalls für die Videografie, denn auch die Leidenschaft des Videos teilen wir mit unsern Kunden. Doch wer bei uns Kunde ist, der ist gleichzeitig auch der Mittelpunkt für unser Team – ausführliche Beratungseinheiten und viele wertvolle Tipps in unseren Workshops und Seminaren gestalten das Leben rund um Ihr Hobby – die Fotografie. So führt der Lernfortschritt auch viel schneller zu guten Resultaten.

Vielfalt schafft Freiheit - Foto & Beratung
Als Fachhändler bieten wir Ihnen als Kunde ein breites Sortiment der technischen Raffinessen rund um das Thema Fotografie, Filmen und dem hierfür benötigten Zubehör an. Dabei umfasst unser Sortiment stets alle größeren und kleineren Hersteller, die für den deutschen und internationalen Markt relevant sind. Als besonderes Highlight stehen dabei die Kollektionen von Leica, Zeiss und Voigtländer für echte Liebhaber bereit – der deutsche Hersteller vereint das Maß höchster Perfektion mit modernster Technologie und schafft so Produkte für die Ewigkeit wie in Analogzeiten.

 

Michael
Niewerth
Alwin
Terhalle
Nina
Klaas
Andreas
Schneiders
Nina 
Töpker
Henning
Baschner
Melanie
Richert
Andreas 
Hermes
Lutz
Bergknecht
 
Monique
Engbers
Gerrit
Wienekamp
Tanja
Krallmann
Benjamin
Bergknecht
Niklas
Buron
Niklas
Többen
 
Jördis
Meißner
Kerstin
Hermes
Sami
Ahmadi

 

 

Eine kleine Historie

1978

Der Name "Mundus" tauchte erstmals nach Eröffnung eines Fotogeschäftes an der Versener Straße 12 in Meppen auf.

1985

Lutz Bergknecht übernahm diesen Betrieb von seinem Vater.

1990

Der Hauptsitz wurde in die Innenstadt "Am Neuen Markt 60" verlegt.

Foto Mundus Meppen war einer der ersten Fotofachhändler "im Netz".
Der Onlinehandel sorgte für einen starken Umsatzschub.

1998

Lutz Bergknecht übernahm nach dem seinerzeitigen Tode seines Vaters zusätzlich die Leitung der Firma Mundus GmbH und Co. KG in Nordhorn.

2000

Im Jahre 2000 übergab er die Firma Mundus in Nordhorn an seine Schwester Manuela Bertram, um sich von Meppen aus, uneingeschränkt der weiteren Expansion zu widmen.Seit diesem Zeitpunkt gibt es zwischen der Firma Mundus in Meppen und der gleichlautenden Firma in Nordhorn keinerlei geschäftliche Verbindung.

Foto Mundus Meppen ist einmalig!

2009

Zunächst wurde der Onlinehandel noch "Am Neuen Markt 60" abgewickelt. Um den entsprechenden Anforderungen zu bestehen, wurde die Versandabteilung 2009 in das Industriegebiet Meppen-Nödike, Siemensstraße, verlegt.

2012

Auch hier reichten die Räumlichkeiten schon 2012 nicht mehr aus - es erfolgte ein erneuter Umzug in ein größeres Gebäude an der naheliegenden Dieselstraße.

Von hier aus entwickelte sich Foto Mundus Meppen mit Hilfe des ständig wachsenden Teams zu einem der renomiertesten deutschen Fotofachhändlern.

2015

2015 ergab sich dann die einmalige Gelegenheit das lokale Fachgeschäft und die Versandabteilung in ein Gebäude in der Meppener Innenstadt wieder zusammenzuführen.

Ab sofort bietet sich somit auf einer Fläche von ca 700qm direkter Zugriff auf praktisch alle lieferbaren Spitzenprodukte der Fotowelt, welche auf einer Fläche von 230qm im neuen Foto Mundus Fotostore präsentiert sind.