Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blackmagic Video Assist

25074
Blackmagic Video Assist
479,99 € * 549,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen über mögliche Raten
  • 25074
Stellen Sie sich Ihr persönliches Wunschset zusammen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 4 Zubehörartikel zum reduzierten Preis.
Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen.

Sie können sich ganz einfach Ihre Wunschprodukte für Ihre neue Kamera aussuchen und auswählen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 4 Zubehörartikel zum reduzierten Preis. Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen. Sie können sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stellen Sie sich Ihr persönliches Wunschset zusammen:

Bestellen Sie mit unseren speziellen, selektierbaren Setkombinationen bis zu 4 Zubehörartikel zum reduzierten Preis.
Jetzt ganz einfach individuell zusammenstellen.

Sie können sich ganz einfach Ihre Wunschprodukte für Ihre neue Kamera aussuchen und auswählen:

581,10 € * Statt 589,95 € *
Preis für alle
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bundle anzeigen / konfigurieren

Blackmagic Video Assist Jetzt lässt sich das Repertoire Ihrer Kamera mit dem Blackmagic... mehr
Produktinformationen "Blackmagic Video Assist"

Blackmagic Video Assist

Jetzt lässt sich das Repertoire Ihrer Kamera mit dem Blackmagic Video Assist spielend um professionelle Bildkontrolle und Aufzeichnung erweitern! Nahezu jede Kamera lässt sich mit dem Blackmagic Video Assist für eine hundertprozentige Scharfstellung und Bildausschnittswahl um einen hochauflösenden 5-Zoll-Monitor mit 1920 x 1080 Pixeln aufstocken. Der in diesen Assistenzmonitor integrierte Rekorder verwendet blitzschnelle SD-Karten und zeichnet in professionellen ProRes- und DNxHD-Dateien beeindruckender Qualität mit 10-Bit Farbtiefe auf. Der Blackmagic Video Assist funktioniert mit jeder Kamera, für die Sie sich bessere Bildkontrolle und hochwertigere, professionellere Dateiaufzeichnungen wünschen.

Mit Sicherheit jedes Detail sehen und erfassen!
Ob es eine Hochzeit, ein Indie-Film oder eine TV-Werbung ist, Sie wollen auf Nummer sicher gehen, dass Ihre Bilder gestochen scharf fokussiert und in der bestmöglichen Qualität erfasst werden – ungeachtet des von Ihnen gebrauchten Kameratyps. Der Blackmagic Video Assist funktioniert mit jeder Kamera – von DSLRs über bandbasierte Camcorder älterer Machart bis hin zu den aktuellsten Digitalfilmkameras. Wer auf einer Hochzeit filmt oder fotografiert, bekommt nur eine einzige Chance, den Shoot richtig hinzukriegen. Und als Independent-Regisseur wünschen Sie sich, dass Ihr Film in Sachen Optik bei der Projektion auf Festivals einem Hollywood-Movie in nichts nachsteht. Der Blackmagic Video Assist hilft dabei, jede Aufnahme richtig scharfzustellen und gibt Ihnen professionelle Bilder in einer Qualität, wie sie bei großen Spielfilmen und Hauptzeit-TV-Shows üblich sind!

ProRes- und DNxHD-Aufzeichnung in 10-Bit 4:2:2
Der Blackmagic Video Assist nimmt Ihr Video in der höchsten 10-Bit-Qualität mit 4:2:2-Farbabtastung auf – so erhalten Ihre Bilder fantastische Farben, Klarheit und Details. Daten werden auf schnellen, preiswerten, überall erhältlichen SD-Karten geschrieben und als Dateien in den Standardformaten ProRes HQ oder DNxHD abgelegt, sodass Sie ohne Konvertierung sofort mit dem Schnitt beginnen können. Die Aufnahme auf Ihrem Blackmagic Video Assist wird durch Betätigung der Start- und Stopptaste Ihrer Videokamera automatisch ausgelöst. Sie richten Ihre volle Konzentration weiterhin auf das Einfangen des Shots – ohne einen Gedanken an den Betrieb eines zusätzlichen Geräts zu verschwenden!

Ein extrem helles, klares HD-Display
Der Blackmagic Video Assist weist ein mit 1920 x 1080 Bildpunkten hochauflösendes 5-Zoll-Display auf. So braucht niemand mehr zusätzliche Onset-Monitore und Scopes mitzuschleppen. Sie können ihn als großen Assistenzmonitor für die Crew auf Kameras montieren, ihn Kameramann oder -frau für die Bildkomposition in die Hand drücken oder dem Regisseur zur Prüfung einzelner Takes überlassen. Der Bildschirm tut sich mit einem Betrachtungswinkel von 135 Grad hervor. Dargestellte Inhalte bleiben selbst dann für alle gut erkenntlich, wenn mehrere Crew-Mitglieder aus verschiedenen Winkeln draufschauen. Ein weiteres Plus ist die sich mitdrehende Bilddarstellung. Stecken Sie Ihre Kabel also immer an der aufbautechnisch für Sie optimaleren Geräteseite ein. Video wird Ihnen in beliebigen SD- oder HD-Formaten angezeigt. Die 6G-SDI-Schnittstelle ermöglicht sogar das Monitoring von Ultra HD!

Anpassungen mit simplen Tipp- und Wischgesten!
Der integrierte Bildschirm fungiert gleichzeitig als interaktiver Touchscreen, über den sich der Blackmagic Video Assist bemerkenswert intuitiv einrichten lässt. Sie haben sämtliche Funktionen unmittelbar zur Hand und können mit simplen Wischgesten Kameradaten sowie Audio- und Videopegel zur Beurteilung aufrufen und Einstellungen ändern. Das ästhetische Head-Up-Display ist eine halbtransparente Overlay-Bildschirmanzeige: Dort ändern Sie Aufnahmeformate oder betrachten die aktuelle Eingabe-Framerate, Histogramm, Audiometer, Timecode und mehr – Ihre Aufnahme immer im Blick behaltend!

Integrierte Bildkontrolle und Aufzeichnung am Set
Der auf Robustheit und geringes Gewicht getrimmte Video Assist ist vom Design her verblüffend klein. Dennoch kommt er mit einem hellen, fünfzölligen LCD-Bildschirm und Touchscreen mit 1920 x 1080 Pixeln daher. Er hat einen eingebauten Hochleistungs-SD-Rekorder an Bord und bietet Platz für zwei wiederaufladbare Akkus, die bei laufendem Betrieb austauschbar sind. So ist immer ein Akku in Reserve und der Dreh geht ohne Unterlass weiter. Mittels vorhandener Befestigungsgewinde lässt sich der Blackmagic Video Assist oben an einer Kamera anbringen. Alternativ klappt man seinen angebauten Ständer aus und stellt ihn auf einen Tisch. Der Video Assist ist derart kommod, dass er auf eine Handfläche passt und sich unter den Crew-Leuten in die Runde schicken lässt, damit vom Kameramann bis zum Tonassistenten jeder die Aufnahme betrachten kann!

Zum Anschluss an professionelle Kameras, Camcorder und DSLRs
Im Kompaktdesign des Blackmagic Video Assist sind u.a. HDMI- und 6G-SDI-Anschlüsse verbaut. So ist es möglich, von so gut wie jeder Videokamera oder digitalen Spiegelreflexkamera aufzuzeichnen. Der Durchschleifausgang gestattet die Bildkontrolle auf größeren HD-Broadcastmonitoren oder HDMI-Projektoren. Die Tonkontrolle kann über die 3,5-mm-Stereokopfhörerklinke erfolgen und ein 12-Volt-Universalnetzteil sichert bei Studiodrehs den ununterbrochenen Betrieb. An externen Drehorten ermöglichen zwei benachbarte Einbuchtungen den Gebrauch von LP-E6-Akkus im komplett mobilen Betrieb – mit genug Saft für länger andauerndes Shooting!

Leistungsstarke Datenspeicherung für wenig Geld
Die vom integrierten Rekorder verwendeten SD-Speicherkarten sind derart schnell, dass sie 1080-HD-Video bei hohen Frameraten von 60 Bildern pro Sekunde erfassen und wiedergeben! Ihr Vorteil: Sie können kostengünstige, entnehmbare Medien benutzen, die pro GB weniger als einen Dollar kosten. Überall erhältliche SD-Karten gestatten Ihnen, in 1080p24 ProRes HQ bis zu drei Stunden lang auf eine einzige 256-GB-Karte aufzunehmen! Mit einem an Ihre vorhandene Kamera angeschlossenen Blackmagic Video Assist umgehen Sie teure herstellerspezifische Medien wie XDCAM, P2 und SxS. SD-Karten lassen sich sogar direkt in Ihren Computer einschieben und macht so überdies externe Kartenleser oder Docking-Geräte überflüssig!

Für Schnitt und Farbkorrektur bereite Dateien aufzeichnen
Der Blackmagic Video Assist nimmt Dateien in den Formaten ProRes 422 HQ und Avid DNxHD MXF auf – den für die Postproduktion überall auf der Welt akzeptiertesten Videoformaten. Sie verwenden gängige Schnittsoftware wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Adobe Premiere Pro oder Avid Media Composer? Dann gestattet Ihnen der Video Assist ohne vorherige Dateiumwandlung bzw. -konvertierung gleich in den Schnitt und die farbliche Nachbearbeitung einzusteigen! Da Sie Ihren Blackmagic Video Assist mit DaVinci Resolve gepaart erhalten, können Sie direkt am Set mit dem Schnitt loslegen und Looks komponieren! Sogar Bewegtgrafik- und Visual-Effects-Artists, die Software wie Fusion und After Effects gebrauchen, oder ProTools verwendende Tonmeister arbeiten mühelos mit diesen Dateien – das ermöglicht großartige Kollaboration!

Weiterführende Links zu "Blackmagic Video Assist"