Nach oben

Bilder vom Neubau in Nordhorn

Der Neubau in Nordhorn hat offiziell begonnen. Die Bauarbeiten sind auf dem 2200qm großem Grundstück in vollem Gange.
Das Foto-Mundus Team ist voller Vorfreude, denn von dem neuen Standort aus wird in Zukunft der Internethandel abgewickelt, welcher mittlerweile gegenüber dem Ladengeschäft mit rund 80% dominiert. 

Es werden Büroräume und Lagerhallen entstehen, in denen mindestens 12 Mitarbeiter ihren Platz finden und von dort aus für das Fotofachgeschäft Foto Mundus arbeiten werden. Ziel ist es, mit der Erweiterung der Geschäftsräumlichkeiten, die Marktposition zu festigen und auszubauen. 

Hier werden in regelmäßigen Abständen neue Bilder veröffentlicht und der Neubau kann von Anfang bis Ende mitverfolgt werden.

Nach  einem Monat sind die ersten Fortschritte ersichtlich.

Nach einem Monat sind die ersten Fortschritte ersichtlich.  

 

Mit jedem weiteren Stein steigt die Vorfreude auf den zweiten Standort der Firma Foto Mundus.

Mit jedem weiteren Stein steigt die Vorfreude auf den zweiten Standort der Firma Foto Mundus.  

 

Mit dem Anrücken der Baumaschinen haben die Bauarbeiten der Firma Mundus Meppen in Nordhorn offiziell begonnen.

Mit dem Anrücken der Baumaschinen haben die Bauarbeiten offiziell begonnen.  

 

 Der neue Standort befindet sich in Nordhorn am Bosinks Kamp / Döppers Esch.

Der neue Standort befindet sich in Nordhorn am Bosinks Kamp / Döppers Esch.

 

Symbolisch nehmen der Firmeninhaber Lutz Bergknecht und der Geschäftsführer Benjamin Bergknecht neben dem Bürgermeister, Bauunternehmer und Wirtschaftsförderer die Spaten in die Hand.

Symbolisch nehmen der Firmeninhaber Lutz Bergknecht und der Geschäftsführer Benjamin Bergknecht neben dem Bürgermeister, Bauunternehmer und Wirtschaftsförderer die Spaten in die Hand.